Datum/Zeit
04.04.2020
13:30 - 23:30

Helene Fischer hat eine beispiellose Karriere hingelegt und schafft es mit ihren Songs wie kaum jemand anderer generationen-übergreifend ihre Fans zu begeistern. Dazu kommt ihre Fähigkeit, Genres gekonnt zu mischen und der deutschsprachigen Musik ein neues, attraktives Gewand zu verleihen. Mit ihren Konzerten entfacht Helene Fischer bei ihren Fans immer wieder aufs Neue ein Feuerwerk der Emotionen. Helene Fischer ist in und angesagt, denn wie keine andere Künstlerin im deutschsprachigen Raum vermag sie es, bei ihren Konzerten ihre Fans immer wieder aufs Neue in Staunen zu versetzen und zu Begeisterungsstürmen hinzureißen. Dabei ist Helene Fischer stets bodenständig und ein Star zum Anfassen geblieben und gerade für diese ehrliche Mentalität wird Sie von ihren Millionen Fans geschätzt und geliebt. Der bis dato mit insgesamt 17 Echos ausgezeichnete Superstar wird am 4. April 2020 in Bad Hofgastein das Gelände am Fuße der neuen Schlossalmbahn mit Sicherheit in einen brodelnden Hexenkessel verwandeln und für eine einmalige Konzert-Sensation 2020 sorgen.

Live mit dabei: Melissa Naschenweng

Im Vorprogramm wird der oft als „Kärntner Wirbelwind“ bezeichnete Shooting-Star und Chart-Stürmer Melissa Naschenweng zu sehen sein. Der Bekanntheitsgrad der sympathischen Sängerin in pinker Lederhose mit ihrer „Steirischen“ reicht bereits weit über die Grenzen Österreichs hinaus und ihre Fangemeinde wächst ständig weiter. Melissa Naschenweng ist ein Garant für gute Laune, beste Stimmung und wird den Gästen des Sound & Snow 2020 ein unvergessliches Vorprogramm bescheren.

Programm & Reisedetails

13:30 Uhr Abfahrt VS Reichenau
13:40 Uhr Hellmonsödt, Bushaltestelle Glasau
13:50 Uhr Linz, Gründberg

Rückfahrt sofort nach dem Konzert!

Buchungen

Busfahrt inkl. Eintrittskarte Stehplatz

€149,00