Datum/Zeit
15.11.2020
8:30 - 19:30

Veranstaltungsort
Raimund Theater

Die bewegendste Liebesgeschichte unserer Zeit

MISS SAIGON, der berührende Musical-Welterfolg von Cameron Mackintosh, ist ab Herbst 2020 erstmals in Wien zu sehen. VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck holt das berühmte Stück von Alain Boublil & Claude-Michel Schönberg (u.a. LES MISÉRABLES) in der spektakulären Neuinszenierung ab September 2020 als große Wiedereröffnungs-Produktion ins Raimund Theater

Ergreifende Musik, eindrucksvolle Bilder, atemberaubende Bühnentechnik

Die bewegende Liebesgeschichte der jungen Vietnamesin Kim und des amerikanischen GI Chris, die sich schicksalshaft in Vietnam begegnen, wird mit ergreifender Musik, einer imposanten Inszenierung, extravaganten Choreografien, einem effektvollen Bühnenbild und atemberaubender Bühnentechnik in Szene gesetzt.

Programm & Reisedetails

08:30 Uhr Abfahrt VS Reichenau
08:35 Uhr Hellmonsödt, Bushaltestelle Glasau
08:50 Uhr Linz, Gründberg

Fahrt nach Wien mit modernem komfortablen Reisebus kurzem Stopp entlang der Strecke um 12:00 Uhr gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant nur wenige Schritte vom Theater entfernt. Anschließend Besuch der Musicalvorstellung 14:00 Uhr im Raimund Theater. Rückfahrt sofort nach der Vorstellung!

Buchungen